Behebung von „Nicht im Netzwerk registriert“ auf Android-Telefonen Android, Samsung

Behebung von „Nicht im Netzwerk registriert“ auf Android-Telefonen
Android, Samsung
Wie man ‚Nicht im Netz registriert‚ auf Android-Handys behebt

Jede Woche, nein, eigentlich jeden Tag, erhalten wir bei UnlockBase Anfragen von Kunden mit einer Vielzahl von Problemen, die sich auf eine Vielzahl von verschiedenen Handys beziehen. In diesem Artikel befassen wir uns mit einem Problem, das am häufigsten bei Samsung-Handys auftritt, aber auch auf andere Android-Handys zutreffen kann. Um Sie zunächst mit dem Problem vertraut zu machen, hier eine typische Kundenbeschwerde:

„Wir erhielten immer wieder die Meldung ‚Nicht im Netz registriert‘, wenn wir versuchten, zu telefonieren. Oftmals war die Netzverbindung eine Zeit lang unterbrochen. Als wir dann versuchten, einen Anruf zu tätigen, stellten wir fest, dass man uns eine Zeit lang nicht erreichen oder keine Textnachrichten senden konnte. Wir haben alles versucht, um das Problem zu beheben, und schließlich haben wir unsere Telefone durch ein anderes Samsung Galaxy S5 ersetzt. Aber das Problem ist immer noch da, und wir erhalten immer noch die Fehlermeldung „Nicht im Netz registriert“. Ist dies ein Android-Problem oder ein Android-Problem? Es ist keine Überraschung, dass Google sagt, dass es sich um ein T-Mobile-Problem und nicht um ein Android-Problem handelt. Bitte helfen Sie!“

Die Fehlermeldung „Nicht im Netz registriert

Die Fehlermeldung „Nicht im Netz registriert“.

Dieses ärgerliche Problem tritt häufig bei Samsung Galaxy-Geräten auf, vor allem, wenn Nutzer ihr Galaxy-Handy auf die neueste Android-Version aktualisieren und dabei etwas schief gelaufen ist. Bitte beachten Sie die folgenden Modelle:

Galaxy S7 Edge
Galaxy S7
Galaxy S6 Edge
Galaxy S6
Galaxy S5
Galaxy S4
Galaxy S3
Galaxy Note 5
Galaxy Note 4
Galaxy Note 3
Galaxy Note 2

Was bedeutet der Fehler Nicht im Netz registriert?

Der Grund für die Fehlermeldung „Nicht im Netz registriert“ ist, dass Ihre SIM-Karte keine Verbindung zum Netz Ihres Anbieters herstellen kann. Und wenn Sie keine Verbindung zum Netz herstellen können, können Sie keine Anrufe und Textnachrichten tätigen oder empfangen. Abgesehen von Samsung ist dies ein häufiges Problem bei Android-Telefonen, unabhängig von Ihrem Netzbetreiber oder der Marke und dem Modell Ihres Telefons.

Was ist die Ursache für den Fehler Nicht im Netz registriert?

Ausgehend von der oben geschilderten Erfahrung des Kunden kann sein Gerät das Netz nicht erkennen, und es erscheint die Meldung „Nicht im Netz registriert“. Es gibt viele Möglichkeiten, wie dies geschehen kann, und im Folgenden sind die Gründe dafür aufgeführt:

Die IMEI-Nummer wurde geändert. Dies tritt in der Regel nach einem Update auf und die IMEI-Nummer (Seriennummer) des Geräts wird in „SN 0000″ geändert.

Ihr APN oder die Netzwerkeinstellungen sind nicht richtig eingerichtet. Ein weiterer Grund ist, wenn Sie versuchen, die SIM-Karte eines neuen Netzbetreibers zu verwenden und Ihr Samsung beim Wechsel des Netzes nicht mithalten kann und ein wenig Hilfe von Ihnen benötigt, indem Sie die neuen APN-Einstellungen/Netznamen manuell eingeben, um das Problem zu beheben.

Ihr Gerät wurde auf die schwarze Liste gesetzt. Ein weiterer Grund für diesen Fehler ist, dass Ihr Gerät unglücklicherweise auf einer schwarzen Liste steht, d. h., dass Ihr Telefon in der nationalen Sperrliste Ihres Landes als „verloren“ oder „gestohlen“ gemeldet ist. In diesem Fall haben Sie keine andere Wahl, als die folgenden Schritte zu unternehmen:

Gehen Sie zur Polizei und zeigen Sie den Betrug an,

Versuchen Sie, Ihr Geld vom Verkäufer zurückzubekommen,

Ändern Sie die IMEI Ihres Handys (was illegal ist),

Verkaufen Sie Ihr Mobiltelefon ins Ausland.

Wenn das Problem bei den APN- oder Netzwerkeinstellungen liegt, wird der Fehler „Nicht im Netzwerk registriert“ angezeigt, wenn Sie versuchen, einen Anruf oder eine SMS zu tätigen. Dies liegt daran, dass Ihr Dienstanbieter einfach NICHT über Ihre IMEI-Nummer benachrichtigt wird, so dass Sie auf dem Bildschirm „Nicht im Netz registriert“ sehen. Sie haben sogar die Frechheit, Ihnen eine OK-Taste anzubieten, die Sie drücken müssen, was aber nichts zur Lösung Ihres Problems beiträgt! Frustrierend, aber keine Sorge, wir können dieses Problem lösen.

Zunächst sollten Sie wissen, dass Ihr Telefon bereits entsperrt ist. Es ist nicht so, dass Sie Ihr Gerät entsperren müssen, um den Fehler „Nicht im Netz registriert“ zu beheben.

Für alle anderen gibt es vier Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben, damit Sie Ihr Handy endlich benutzen können.

Wie man den Fehler „Nicht im Netzwerk registriert“ behebt – Die Lösungen

Hier stellen wir Ihnen mehrere Methoden zur Verfügung, die Ihnen helfen, dieses Problem zu lösen. Aber bevor Sie dies tun, möchten wir Sie bitten, zunächst die grundlegenden Schritte zur Fehlerbehebung auszuprobieren, um zu sehen, ob sie Ihr Problem lösen können. Geringfügige Fehler im Betriebssystem Ihres Handys können manchmal zu Verbindungsfehlern führen, daher lohnt es sich, diese Schritte auszuprobieren, bevor Sie sich an die komplizierteren wagen.

Starten Sie Ihr Handy neu.

Trennen Sie die Verbindung zum WIFI.

Legen Sie die SIM-Karte erneut ein.

Aktualisieren Sie das Betriebssystem. Software-Updates beheben Fehler auf unserem Gerät.

Ändern Sie den Netzwerkmodus entweder auf 3G oder 2G.

Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück. Gehen Sie mit Vorsicht vor. Sichern Sie Ihr Gerät ordnungsgemäß. Dadurch wird Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dabei werden alle Kennwörter, Daten, Einstellungen und Anwendungen gelöscht.

Versuchen Sie, eine andere SIM-Karte zu verwenden.

Rufen Sie Ihren Netzbetreiber an.

Wenn diese Schritte zur Fehlerbehebung nicht funktionieren, können Sie mit den unten aufgeführten Schritten fortfahren. Wa

This entry was posted in Textnachrichten. Bookmark the permalink.

Comments are closed.