Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Matthias Ebert/Tagesschau

Colonia Dignidad: Abgeordnete fordern schnellere Aufarbeitung

Verschiedene Expert*innen und Bundestagsabgeordnete, darunter Friedrich Straetmanns, haben die Bundesregierung aufgefordert, mehr für die Aufarbeitung der Verbrechen in der Colonia Dignidad zu tun. Diese Siedlung in Chile wurde von einer deutschen Sekte betrieben, die eng mit dem Pinochet-Regime zusammenarbeitete. Die Tagesschau berichtete in der Sendung vom 25.04.2021:

Der LINKEN-Politiker Straetmanns verlangte, die Bundesregierung müsse sowohl bei juristischen als auch historischen Aspekten mehr Druck machen, zum Beispiel der Umsetzung einer Gedenkstätte.

Das gesamte Video finden Sie hier.

Einen schriftlichen Bericht der Tagesschau zum Thema finden Sie hier.


RSS Feed