Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Lippische Landes-Zeitung

Wohnungen erneut kontrolliert

In einem Offenen Brief hat Friedrich Straetmanns den Lemgoer Oberbürgermeister Dr. Austermann aufgefordert, Konsequenzen aus den stattgefundenen Kontrollen bei Altro Mondo zu ziehen.

Die Lippische Landes-Zeitung hat am 17.08.2020 berichtet und aus dem Schreiben zitiert:

Für mich verstärkt sich der Eindruck, dass erst durch unsere Aktivitäten und den Protest der
Mieterinnen und Mieter die Stadt Lemgo tätig geworden ist. 

[...] Ich gehe davon aus, dass Sie die Ergebnisse zum Anlass für schnelles
Handeln nehmen. Das Wohnungsaufsichtsgesetz NRW gibt Ihnen eine Bandbreite an
Handlungsoptionen.

Den Offenen Brief finden Sie hier.


RSS Feed