Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles zu Bürgersprechstunden


Bürgerdialog in Salzkotten

Am Freitag, den 21. Februar 2020, war Friedrich Straetmanns, Mitglied des Deutschen Bundestages, zu Gast zum Bürger*innendialog in Salzkotten. Mit den Genoss*innen vor Ort und interessierten Bürger*innen wurden verschiedene lokal- und bundespolitische Themen diskutiert. Weiterlesen


Gute Gespräche auch in Bielefeld

Zur Sprechstunde am 29. Mai 2019 in Bielefeld kamen interessierte Bürgerinnen und Bürger, um ihre Eindrücke über das politische Geschehen zu teilen. Weiterlesen


Umweltthemen bei der Sprechstunde in Lemgo

Interessierte Bürger*innen nutzten die Sprechstunde vergangenen Montag, um ihr Anliegen im Bürgerbüro in Lemgo zu diskutieren. Natürlich wurden Eindrücke zur Wahl des EU-Parlaments ausgetauscht, aber auch verschiedene kommunale Anliegen kamen zur Sprache. Weiterlesen


BDS-Bewegung ablehnen – Friedliche Lösung im Nahen Osten befördern

Der Deutsche Bundestag bekennt sich unabänderlich zu seinem Versprechen, Antisemitismus in allen seinen Formen zu verurteilen und zu bekämpfen. Antisemitismus versteht er dabei als eine bestimmte Wahrnehmung von Jüdinnen und Juden, die sich als Hass gegenüber Jüdinnen und Juden ausdrücken kann. Antisemitismus richtet sich in Wort und Tat gegen... Weiterlesen


Friedrich Straetmanns, MdB

Starkes Interesse bei Bürger*innensprechstunde Friedrich Straetmanns in Bielefeld

Am Donnerstag, 30. August 2018 hatte Friedrich Straetmanns zur offenen Sprechstunde geladen – und die interessierten Bürger*innen gaben sich die Klinke in die Hand, um die Gelegenheit zu nutzen, mit Ihrem Bundestagsabgeordneten ins Gespräch zu kommen. Besonders die Wohnungsfrage treibt viele Menschen um: seien es Mieterhöhungen der ehemals... Weiterlesen


Sprechen Sie mich an!

Immer wieder kommen Bürgerinnen und Bürger in meine Büros, da Sie sich bei Behörden, Ämtern oder mit "Papierbergen" alleingelassen fühlen.

Die Probleme betreffen die unterschiedlichsten Bereiche. Oftmals können ich oder meine MitarbeiterInnen helfen: beim Ausfüllen von Formularen, mit einem Telefonat beim Sachbearbeiter, mit einem Brief an den Amtsleiter...

Im Folgenden schildere ich Ihnen einige "Fälle". Das soll Sie ermuntern, sich ruhig bei mir zu melden: nicht immer kann ich helfen, nicht immer wird ein "Fall" zur vollen Zufriedenheit gelöst, aber immer lohnt es sich, im Gespräch zu bleiben!

Ihr Friedrich Straetmanns