Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Nordrhein-Westfalen


Der 1. Mai gehört den Beschäftigten!

Am 1.Mai 1886 riefen amerikanische Gewerkschaften im Kampf um einen Acht-Stunden Tag zu Streiks und Demonstrationen auf. In Erinnerung an die blutige Zerschlagung dieser Proteste und für den Kampf um bessere Arbeits- und Lebensbedingungen wird seit Anfang der 1890er Jahren auf der ganzen Welt der 1.Mai als Tag der Arbeit / Kampftag der... Weiterlesen


Marlen Grote/Lippische Landes-Zeitung

Friedrich Straetmanns will Stellungnahme von Altro Mondo

Schon zum zweiten Mal hat sich Friedrich Straetmanns am 27. Februar auf Einladung der Linksjugend Lippe mit Mieter*innen der Altro Mondo GmbH am Biesterberg in Lippe getroffen. Beratung gab es von Ralf Brodda, Geschäftsführer des Mieterbundes OWL, und es wurde eine Demonstration am 8. April gegen die schlechten Wohnbedingungen beschlossen. Die... Weiterlesen


Marlen Grote/Lippische Landes-Zeitung

Friedrich Straetmanns berät Mieter*innen am Biesterberg

Auf Einladung der Linksjugend Lippe hat Friedrich Straetmanns am 06.02.2019 mit Mieter*innen der Altro Mondo GmbH am Biesterberg in Lippe über die katastrophalen Zustände in ihren Wohnungen gesprochen. Straetmanns beriet sie über ihre Handlungsoptionen. Die Lippische Landes-Zeitung hat am 08.02.2019 über die Veranstaltung berichtet: Weiterlesen


Pressemitteilung Friedrich Straetmanns, MdB

Mietentreiberin LEG warnt vor hohen Mieten

Laut Wohnungsmarktreport der LEG sind die Mieten in NRW um durchschnittlich 2,6 Prozent innerhalb des Jahres 2017 gestiegen. „In Bielefeld liegt die Steigerungsquote nach Angaben der LEG mit 6,6 Prozent erheblich über dem Landesdurchschnitt und die Mieten wachsen sogar drastischer als in Düsseldorf“, so Friedrich Straetmanns, Bundestagsabgeordneter... Weiterlesen


Hartz IV schafft Armut

Vom 7. bis 9. September fand das 20. UZ-Pressefest in Dortmund statt. Mit dabei war auch die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag. Am Sonntag nahm Friedrich Straetmanns zusammen mit zwei weiteren ReferentInnen am Podium zum Thema "Hartz IV - Armut per Gesetz" teil. Weiterlesen