Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Andreas Korff (r.) vom Wittekindshof und Friedrich Straetmanns.

Unterwegs in Bad Oeynhausen

Unter dem Titel  "ÖPNV, KiTa und SGB - Was haben kostenlose Nutzung von Bus und Bahn sowie die Abschaffung von KiTa-Gebühren mit sozialer Gerechtigkeit zu tun?" konnte Friedrich Straetmanns, MdB, am 7. Dezember 2018 auf Einladung der Fraktion DIE LINKE einen Feierabendtalk in Bad Oeynhausen veranstalten. Ein weiteres Mal wurde dem Bundestagsabgeordneten bewusst, wie wichtig es ist, die Menschen in Ostwestfalen-Lippe persönlich zu treffen. Denn auch dieses Mal konnte er nicht nur eine lebhafte Diskussion erleben, sondern auch einen wichtigen Kontakt zum Wittekindshof, einer Diakonischen Stiftung für Menschen mit Behinderungen, knüpfen. 


Abgeordneter für ganz Ostwestfalen-Lippe

Meine Kandidatur wurde von allen sieben Kreisverbänden der LINKEN in Ostwestfalen-Lippe getragen und unterstützt. Daher vertrete ich nicht nur meinen Wahlkreis Bielefeld, sondern ganz Ostwestfalen-Lippe (OWL).

OWL umfasst die folgenden sieben Wahlkreise:

Wahlkreis 131 - Gütersloh I
Wahlkreis 132 - Bielefeld/Gütersloh II
Wahlkreis 133 - Herford/Minden-Lübbecke II
Wahlkreis 134 - Minden-Lübbecke I
Wahlkreis 135 - Lippe I
Wahlkreis 136 - Höxter/Lippe II
Wahlkreis 137 - Paderborn/Gütersloh III 

Aber auch in anderen Städten und Kreisen in ganz Nordrhein-Westfalen ist Friedrich Straetmanns politisch unterwegs.