Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Straetmanns in den Medien


DPA/Der Spiegel

FDP, Grüne und Linke ziehen vors Verfassungsgericht

Der Spiegel hat ebenfalls über die angekündigte Klage von DIE LINKE, Grünen und FDP gegen die Wahlrechtsreform der Regierungskoalition berichtet. Weiterlesen


AFP/ZDF.de

Die Wahlrechtsreform - ein Fall für Karlsruhe

Auch das ZDF berichtete über die Ankündigung der Fraktionen DIE LINKE, Bündnis 90/Die Grünen und FDP, beim Bundesverfassungsgericht auf eine abstrakte Normenkontrolle der Wahlrechtsreform von Union und SPD zu klagen. Weiterlesen


Robert Roßmann/Süddeutsche Zeitung

FDP, Linke und Grüne klagen in Karlsruhe gegen das neue Wahlrecht

Die Bundestagsfraktionen DIE LINKE, Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben am 27.11.2020 angekündigt, beim Bundesverfassungsgericht eine Normenkontrollklage gegen das am 8. Oktober von CDU/CSU und SPD beschlossene neue Wahlrecht einzureichen. Die Süddeutsche Zeitung berichtete: Weiterlesen


Friedrich Straetmanns/Die Freiheitsliebe

Straetmanns: Corona bekämpfen, Bürger*innenrechte schützen!

Am 11. November 2020 erschien auf dem Portal "Die Freiheitsliebe" ein Beitrag von Friedrich Straetmanns zur Bekämpfung von Corona, die Zurückweisung autoritärer Lösungen und damit einhergehend der Schutz von Bürger*innenrechte! Weiterlesen


mitmischen.de

„Es geht um die Akzeptanz der Demokratie“

Das offizielle Jugendportal des Bundestages mitmischen.de hat Friedrich Straetmanns zum Thema Lobbyregister interviewt. Er äußerte sich unter anderem dazu, warum es ein Lobbyregister braucht und warum der Gesetzentwurf von CDU/CSU aus Sicht der LINKEN nicht ausreicht. Weiterlesen