Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Friedrich Straetmanns

Mitglied des Deutschen Bundestages

  • Justiziar der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
  • Stv. Mitglied im Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung
  • Ord. Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz
  • Stv. Mitglied im Sportausschuss
  • Stv. Mitglied im Petitionsausschuss
  • Ord. Mitglied im Wahlprüfungsausschuss

Hinweis

Wegen Personalwechsels sind die Abgeordnetenbüros ab sofort wie folgt besetzt:

Bielefeld:
Montag:         8.00 - 14.00
Dienstag:       9.00 - 17.00
Mittwoch:      9.00 - 14.00
Donnerstag:  9.00 - 17.00
Freitag:          9.00 - 15.00
Tel.: 0521/5202902


Lemgo:
Donnerstag:   15.00 - 20.00
Freitag:              9.00 - 15.00
Tel.: 05261/7706427

Aktuelles


Pressespiegel vom Freitag, 19.04.2019, und Dienstag, 23.04.2019

Bundesweit "Vizepräsident: Schäuble erteilt AfD Abfuhr" Bereits drei Kandidaten der AfD sind für den Posten des Vizepräsidenten im Bundestag abgelehnt worden. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble machte der AfD-Fraktion klar, dass es keinen Rechtsanspruch für die Aufstellung gäbe und die Geschäftsordnung festlegt, dass ein Kandidat die Mehrheit... Weiterlesen


Pressespiegel vom Mittwoch, 17.04.2019

Bundesweit "Spendengelder: 400.000 Euro Strafe für AfD" 402.900 Euro muss die AfD wegen rechtswidriger Wahlkampfzuwendungen zahlen. Die Schweizer Werbeagentur Goal AG habe 89.800 Euro für den AfD-Vorsitzenden Jörg Meuthen und 44.500 Euro für den Europakandidaten Guido Reil gespendet. Die Zuwendungen hätten aus Sicht der Bundestagsverwaltung nicht... Weiterlesen


Pressespiegel vom Dienstag, 16.04.2019

Bundesweit "Behinderte dürfen Europa wählen" Bereits im Januar erklärte das Bundesverfassungsgericht die Paragrafen des Europawahlgesetzes und des Bundeswahlgesetzes, die die gesetzliche Betreuung "zur Besorgung aller Angelegenheiten" für Menschen mit Behinderung regeln, für nichtig erklärt, weil sie gegen das allgemeine Wahlrecht verstoßen. Der... Weiterlesen


Pressemitteilung Friedrich Straetmanns, MdB

Kein Ausschluss von der Europawahl: Ein Sieg für Demokratie und Inklusion

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Menschen, die aufgrund einer Behinderung in allen Angelegenheiten betreut werden, dürfen nicht von der Europawahl 2019 ausgeschlossen werden. „Das Urteil ist ein Sieg für Demokratie und Inklusion.“ sagt Friedrich Straetmanns, Justitiar und Rechtspolitischer Sprecher der Fraktion DIE.LINKE im Bundestag. Weiterlesen


Pressespiegel vom Samstag, 13.04.2019, und Montag, 15.04.2019

Bundesweit "Berlin stärkt Familien in Not" Ab Mitte der Jahres sollen Kinder und Familien mit geringem Einkommen vom Starke-Familie-Gesetz profitieren. Der Kinderzuschlag soll dann von derzeit 170 auf 185 Euro steigen, zudem soll dieser weniger bei der Verrechnung mit dem Einkommen der Kinder ins Gewicht fallen. Auch das Einkommen der Eltern soll... Weiterlesen


RSS Feed


Kein Frieden mit § 219a StGB!

Kompromiss zu Paragraf 219a StGB ist verfassungswidrig!