Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Friedrich Straetmanns

Mitglied des Deutschen Bundestages

  • Justiziar der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
  • Stv. Mitglied im Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung
  • Ord. Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz
  • Stv. Mitglied im Sportausschuss
  • Stv. Mitglied im Petitionsausschuss
  • Ord. Mitglied im Wahlprüfungsausschuss

Aktuelles


Pressespiegel vom Mittwoch, 04.09.2019

Bundesweit "Kleiner Waffenschein stark gefragt" Umfrage der Rheinischen Post bei den Innenministerien der 16 Bundeslänger: insgesamt haben rund 640.000 BürgerInnen eine Berechtigung zum Besitz einer Schreckschusswaffe. Im Jahr 2014 waren es noch 260.000 Berechtigte. Den höchsten Anteil an Personen mit Waffenscheinen im Verhältnis zur Bevölkerung... Weiterlesen


Pressespiegel vom Dienstag, 03.09.2019

Bundesweit "'Gemeinsam erfolgreicher als alleine'" Frank Werneke aus Schloß Holte-Stukenbrock wird  beim Bundeskongress der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mit großer Wahrscheinlichkeit zum Nachfolger des Vorsitzenden Frank Bsirske gewählt. Seine Forderungen an die Politik: Mindestlohn auf 12 Euro heraufsetzen, sachgrundlose Befristungen... Weiterlesen


Mahn- und Gedenkveranstaltung zum Antikriegstag 2019

Auch dieses Jahr lädt der Arbeitskreis Blumen für Stukenbrock e.V. im Rahmen des Antikriegstages zur Mahn- und Gedenkveranstaltung ein. Dieser findet Samstag, den 7. September 2019, ab 15:00 Uhr auf dem Sowjetischen Soldatenfriedhof in Stukenbrock statt. Ab 14:00 Uhr gibt es eine Friedhofsführung. Die Gedenkansprache erfolgt dieses Jahr durch den... Weiterlesen


Pressespiegel vom Samstag, 31.08.2019, und Montag, 02.09.2019

Bundesweit "Die Linke: Mietkosten steigen rasant" Antwort des Bundesinnenministerium auf Anfrage der Fraktion DIE LINKE: 14,5 Prozent der BundesbürgerInnen gaben im Jahr 2017 mehr als 40 Prozent des verfügbaren Haushaltseinkommens für das Wohnen aus. Das sei eine unzumutbare Belastung - vertretbar seien maximal 30 Prozent. Hohe Ausgaben für die... Weiterlesen


Pressespiegel vom Freitag, 30.08.2019

Bundesweit "Jüngere stehen Migration offener gegenüber" Umfrage der Bertelsmann-Stiftung: 65 Prozent der Befragten geben an, Einwanderung habe einen positiven Effekt auf die Wirtschaft. Im Vergleich zu Befragungen von 2017 sei nicht mehr die Mehrheit der Bevölkerung überzeugt, dass Deutschland bei der Aufnahme von Flüchtlingen an Belastungsgrenzen... Weiterlesen


RSS Feed

Kein Frieden mit § 219a StGB!

Kompromiss zu Paragraf 219a StGB ist verfassungswidrig!