Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Friedrich Straetmanns

Mitglied des Deutschen Bundestages

  • Justiziar der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
  • Stv. Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Ord. Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz
  • Stv. Mitglied im Sportausschuss
  • Stv. Mitglied im Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung

Aktuelles


Friedrich Straetmanns

Antrag für sofortigen Abschiebestopp und Schutz für Geflüchtete aus Afghanistan

Die Sicherheitslage in Afghanistan verschlechtert sich kontinuierlich. Die Zahl der Anschlagsopfer stieg zuletzt mit 4.151 auf den bisherigen Höchstwert seit Beginn der Zählung im Jahr 2009. Weiterlesen


Rede im Bundestag

Rede zur gescheiterten Reform der Zivilprozessordnung

Die Rot-Grüne Reform der Zivilprozessordnung ist gescheitert. Daran ändert auch der Versuch der Koalition nichts, weiteren Aufschub zur Evaluation der Geschäftsbelastung beim Bundesgerichtshof zu erlangen. Gleicher Zugang zum Recht und die Wahrung des Rechtsfriedens sind bedeutende Rechtsgrundsätze und ein hohes Gut, die an dieser Stelle nicht Einsparungsargumenten geopfert werden dürfen. Weiterlesen


Rede im Bundestag

Debatte über mehr direkte Demokratie nicht auf die lange Bank schieben!

Eine Enquete-Kommission „Direkte Demokratie auf Bundesebene“, wie sie heute die AfD fordert, ist überflüssig. Die Fraktion DIE LINKE hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, der diskussionsreif ist. Wir fordern darin zur Stärkung der direkten Demokratie im Grundgesetz, ein juristisch abgestimmtes Verfahren mit einer Kontrolle durch das Bundesverfassungsgericht. Weiterlesen


Friedrich Straetmanns

Gesetz zur Änderung des Strafgesetzbuchs – Straffreiheit für Fahren ohne Fahrschein

„Schwarzfahren“ zu entkriminalisieren ist gerecht, denn Menschen landen wegen solch geringem Vergehen mangels Zahlungsfähigkeit in Haft, vor allem arme und suchtkranke Menschen. Weiterlesen


Hasso Suliak/Legal Tribune Online

Friedrich Straetmanns im Interview mit LTO

Am 11. April 2018 veröffentlichte Legal Trinune Online (LTO) ein Interview mit Friedrich Straetmanns, rechtspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag. In diesem erläutert Straetmanns die Kritik der Linksfraktion an die Wahlrechtsreform der Regierung. Speziell geht es um die geplante Beschleunigung des Strafverfahrens. Weiterlesen


RSS Feed


Nein zu Parteispenden durch Unternehmen und Konzerne!

Nein zu Parteispenden durch Unternehmen und Konzernen!