Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles zum Themenschwerpunkt Arbeit


Pressemitteilung Friedrich Straetmanns, MdB

Schönrechnen der Arbeitslosenzahlen offenbart Versagen der Politik

„'Die niedrigste Arbeitslosenquote seit mehr als 20 Jahren' soll es nach Angaben der Bundesregierung sowohl in einer Großstadt wie Bielefeld als auch in ländlichen Regionen wie Höxter geben. Mit guten Chancen auf dem Arbeitsmarkt hat das wenig zu tun, denn von Rekorden bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit kann die Bundesregierung nur sprechen,... Weiterlesen


Pressemitteilung Friedrich Straetmanns, MdB

Dank an alle, die sich um unsere Kinder kümmern!

"Täglich werden unsere Kinder von hunderttausenden Erzieherinnen und Erziehern, Tagesmüttern und Tagesvätern, Kinderpflegerinnen und Kinderpflegern betreut", erklärt der Bundestagsabgeordnete der LINKEN Friedrich Straetmanns, Bielefeld. "Diese Menschen sind nicht nur für unsere Kinder sehr wichtig, sondern auch für die gesamte Gesellschaft. Ohne... Weiterlesen


Lippische Landes-Zeitung

Interview: Friedrich Straetmanns kritisiert Hartz-IV-System

Für ihre Wochenendausgabe vom 10. März 2018 interviewte die Lippische Landes-Zeitung Friedrich Straetmanns zum Thema der Sozialen Gerechtigkeit. Er kritisierte die Hartz-IV-Gesetzgebung scharf: STRAETMANNS: Die Bundesagentur für Arbeit behauptet, dass es heute rund 1 Million Arbeitslose mehr gäbe, wenn es Hartz IV nicht gäbe. Doch der... Weiterlesen


Pressemitteilung Friedrich Straetmanns, MdB

Gute Arbeit - Gute Löhne!

Von „Erpressung“ und „Machtlosigkeit der Arbeitgeber“ spricht das Handelsblatt im Zusammenhang mit den angekündigten 24-Stunden-Warnstreiks der IG Metall. Dabei verdienen die Beschäftigten der Metallindustrie Respekt dafür, dass sie sich für gerechte Löhne und die Anpassung der Arbeit an das Leben einsetzen. „Gute Arbeit verdient höhere Löhne und... Weiterlesen


Friedrich Straetmanns, MdB

Wir stehen solidarisch an der Seite der IG Metall!

Überall gehen die Beschäftigten der Elektro- und Metallindustrie auf die Straße, um ihren Forderungen während der laufenden Tarifverhandlungen Nachdruck zu verleihen. So auch in Ostwestfalen-Lippe. DIE LINKE steht solidarisch an der Seite der IG Metall und all den Kolleginnen und Kollegen. Weiterlesen