Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles zum Themenschwerpunkt Verschiedenes


Friedrich Straetmanns, MdB

Straetmanns: „Es ist nicht alles grün, was wächst!“

Auf dem Detmolder Marktplatz präsentierten sich die Grünen mit ihrem Europaabgeordnetem Sven Giegold als Unterstützer des lokalen Einzelhandels und Gegner des geplanten Amazon-Logistikzentrums in Lippe. Für Friedrich Straetmanns, Bundestagsabgeordneter der Fraktion DIE LINKE, ist das unglaubwürdig: Weiterlesen


Friedrich Straetmanns, MdB

Afghanistan: „Selbst Schuld“-Lyrik ist absolutes No-Go!

Bei seinem Auftritt in Bielefeld machte SPD-Kanzlerkandidat deutlich, wer seiner Ansicht nach die Verantwortung für die Lebensgefahr unzähliger Menschen in Afghanistan trägt: die Afghanen selbst, weil sie sich nicht verteidigt hätten. Dazu Friedrich Straetmanns, Bielefelder Bundestagsabgeordneter der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Friedrich Straetmanns, MdB

LINKE-Mitglieder vor Gericht: Freispruch richtige Entscheidung der Richter

Am 7. Mail 2021 standen drei Mitglieder der Partei DIE LINKE in Lemgo vor Gericht. Die Angeklagten standen im Verdacht vor vier Jahren auf einer von der Lipper Linksjugend [’solid] und der Partei DIE LINKE organisierten Kundgebung ein Gebäude, indem die AfD tagte, beschmiert zu haben.Nun wurden alle freigesprochen. Weiterlesen


Friedrich Straetmanns, MdB

Gerichtsverfahren gegen LINKE-Mitglieder in Lemgo

Am 26. August 2020 fanden Hausdurchsuchungen in vier Lemgoer Wohnungen statt, unter anderem bei drei LINKE-Mitgliedern. Der Vorwurf: die Beschuldigten stehen im Verdacht vor vier Jahren auf einer von der Lipper Linksjugend [’solid] und der Partei DIE LINKE ein AfD-Büro beschmiert zu haben. Nun wird der Fall vor Gericht verhandelt. Das Brisante... Weiterlesen


Friedrich Straetmanns, MdB

Antwort auf Bürger*innenpost: Corona-Maßnahmen gehören in die Parlamente

Mich erreichen derzeit zahlreiche E-Mails zur zusätzlichen Entscheidungsgewalt, die die Bundesregierung in der Pandemie mit dem Infektionsschutzgesetz erhalten hat. Wie bewerten die Linksfraktion und ich diesen Machtzuwachs der Regierung und wie soll es unserer Ansicht nach hiermit nun weitergehen? Hier meine Antwort: Weiterlesen